Hamburg

Hamburg – Allgemeines

Die Freie und Hansestadt Hamburg zählt mit knapp 1,8 Millionen Einwohnern zu der zweitgrößten Stadt Deutschlands und wird auch als das “Tor zur Welt” bezeichnet. Mehr als vier Millionen Besucher besichtigen jährlich diese Stadt und lassen sich von dessen Sehenswürdigkeiten begeistern. Somit ist Hamburg auch bestens für eine Städtereise geeignet, denn Vieles gibt es hier zu entdecken! Hamburg besitzt zahlreiche Hotels, bei denen ganz sicher für Jedermann etwas Passendes dabei ist, aber auch die Monteurunterkunft Hamburg ist zumindest für einen Kurzaufenthalt geeignet. Wer es etwas gemütlicher mag, sollte sich nach einer der vielen Ferienwohnungen in Hamburg erkundigen. Hier ist eine große Auswahl geboten.


Hamburg – Geographie und Klima

Hamburg befindet sich in Norddeutschland, direkt an der Mündung der Alster und der Bille in die Elbe, welche nordwestlich in die Nordsee fließt. Durch die Elbbrücken sowie durch denneuen und alten Elbtunnel werden zwei Ufer miteinander verbunden. Im Stadtzentrum wird die Alster zu einem künstlichen See aufgestaut, welcher sich in die größere Außenalster und die kleinere Binnenalster teilt. Die Binnenalster befindet sich dabei im historischen Kern der Stadt. Im Norden grenzt Hamburg an das Bundesland Schleswig-Holstein, im Süden an das Bundesland Niedersachsen. Die Stadt selbst gliedert sich in sieben Bezirke mit insgesamt 105 Stadtteilen.
Was das Klima in Hamburg betrifft, so ist laut Durchschnitt der Januar der kälteste Monat des Jahres und der Juli der wärmste Monat. Etwa 750mm Niederschlag fällt hier im Jahr, womit Hamburg ein ganzjährig feuchtes Klima aufweist.


Hamburg – Sehenswürdigkeiten

Hamburg besitzt jeweils etwa 60 Theater und Museen sowie zahlreiche Musikclubs sowie -verlage. Zudem ist Hamburg der weltweit drittgrößte Musicalstandort, denn jede Menge Musicals kann man sich hier anschauen. Die Hamburger Staatsoper verspricht ebenfalls große Begeisterung! Weitere sehenswerte Ziele der Besucher sind der Hamburger Hafen mit den Landungsbrücken, das Wahrzeichen “Michel”, der jeden Sonntag morgen stattfindende bekannte Fischmarkt, die Reeperbahn in St. Pauli mit der “großen Freiheit” und die Einkaufsmeile der Mönckebergstraße, um nur einige von vielen Sehenswürdigkeiten zu erwähnen. Besonders sehenswert ist auch die Queen Mary 2 im Hafen von Hamburg.
In jedem Falle aber ist Hamburg eine Stadt, die man einfach mal gesehen haben muss, weil sie voller Leben ist und es immer wieder schafft, seine Besucher zu faszinieren!