Kroatien

Kroatien ist schon lange kein Geheimtipp mehr und bekannt als ein Land, in dem ein erlebnisreicher und erholsamer Urlaub möglich ist. Allein durch die über 1.770 Kilometer Küste und fast 1.200 kleiner vorgelagerter Inseln, hat sich Kroatien in den letzten Jahren zu einem wahren Paradies für Wassersportler entwickelt. Durch die absolut gute Wasserqualität, die auch an Kroatiens Stränden mit einer blauen Flagge gekennzeichnet wird, sind die langen sandigen Strandabschnitte ideal für einen Bade- und Familienurlaub geeignet. Aber auch die felsigen Küstenabschnitte mit den zahlreichen kleinen Buchten und Kiesstränden haben ihre ganz besonderen Reize.


Geschichtlich interessante Städte in Kroatien

Kroatien hat eine bewegte Vergangenheit erlebt, die auch in so bekannten Städten wie Dubrovnik ihre Spuren hinterlassen hat. Die Altstadt Dubrovniks wurde sogar zum Unesco Weltkulturerbe erklärt. Dubrovnik wird nicht umsonst als “Perle der Adria” bezeichnet, denn nicht nur die Altstadt ist sehenswert. Von hier aus lohnt sich auch ein Ausflug nach Ston, das auf der Halbinsel Peljesac liegt. In den küstennahen klaren Gewässern können hier die Austerbänke im Wasser angeschaut werden.

Auch Split, die größte Stadt Dalmatiens, blickt bereits auf eine über 1.700 jährige Geschichte zurück. Das imposanteste Zeugnis der bewegten Stadtgeschichte Splits ist der Diokletianspalast, der bereits in der Zeit der alten Römer erbaut wurde. Das gesamte Stadtbild wird geprägt von einer beeindruckenden römisch-mittelalterlichen Kulisse, die interessante Einblicke in die Stadtgeschichte gibt.


Kroatien, ein Paradies für Taucher

Die zahlreichen einsamen Buchten an den Stränden der Adria haben Kroatien zu einem wahren Paradies für Taucher werden lassen. In dem kristallklaren Wasser können die farbenprächtigen Korallenbänke, exotisch wirkende Fischschwärme und Muscheln in undenkbarer Artenvielfalt bereits vom Boot aus beobachtet werden. In fast jedem Ort an den Küsten Kroatiens sind Tauchshops zu finden, die die notwendige Ausrüstung bereithalten. So können routinierte Taucher und auch Anfänger im Urlaub die faszinierende Unterwasserwelt Kroatiens entdecken und erkunden. Insbesondere die Inselwelt ist Ideal zum Tauchen geeignet. Günstige Ferienhäuser in Sali auf der Insel Dugi Otok machen die Tauchferien zudem erschwinglich.

Weitere Informationen zu Unterkünften in Kroatien finden Sie auf der Seite casamundo.de online.