500 Kilometer lang ist der Main Radweg und führt dabei durch die schönsten Regionen von Südhessen und Franken. Der Spessart liegt ebenso auf dem Weg wie auch der Odenwald und der Steigerwald, aber besonders zwischen Bayreuth und Mainz bietet der Main Radweg eine Fülle von Sehenswürdigkeiten. Read the rest of this entry »

Segelerfahrung ist keine Voraussetzung, denn Segeln wird auf der Yacht erlernt. Seefestigkeit und Schwimmvermögen sollten jedoch vorhanden sein, dann kann es losgehen, auf dem Segelschiff von Gran Canaria nach Mallorca, bei einer Traumreise auf Wellen. Read the rest of this entry »

Neufundland liegt im äußersten Osten Nordamerikas. Der East Coast Trail gilt als einer der landschaftlich reizvollsten und eindrucksvollsten Wanderwege der Welt. Kein Wunder, denn hier zwischen Walen, die aus dem kalten Meerwasser auftauchen und den naturbelassenen Wäldern und Sumpflandschaften kann man die Ursprünglichkeit der Natur erleben und an seine Grenzen gehen. Der etwa 400 Kilometer lange East Coast Trail lockt Wanderer aus aller Welt an und doch fühlt man sich hier streckenweise so, als gäbe es die Zivilisation nicht. Read the rest of this entry »

Ayurveda ist eine Jahrtausende alte Heilkunst, die in Indien und Sri Lanka seit jeher praktiziert wird. Viele Urlaube die nach ayurvedischen Gesetzen Kuren wollen, reisen in das Heimatland dieser alten Heilkunst: Indien. Read the rest of this entry »

Eine Radreise auf Kuba ist die schönste Weise, sich diese einzigartige Insel anzusehen und sie hautnah zu erleben. Mit dem Reisebus begeben sich die meisten Besucher auf Entdeckungsreise durch eines der letzten kommunistischen Länder der Erde, aber auf dem Fahrrad erlebt man so viel mehr, riecht die Natur, sieht die Menschen dabei, wie sie auf den Feldern arbeiten und ihren alltäglichen Besorgungen nachgehen und hört Vögel zwitschern und das Meer rauschen. Read the rest of this entry »

März

1

Island-Reisen

Auf der rauen Nordatlantikinsel Island treffen Eis und Feuer aufeinander, denn die wilde Landschaft Islands wird von Geysiren und Vulkanen geprägt. Eine Reise in das faszinierende Land ist voller Naturerlebnisse: hunderte Wasserfälle, schwarze Lavafelder, steile Felsen, tiefe Schluchten, schroffe Küstenlandschaften und 140 Vulkane laden zum Erkunden ein. Read the rest of this entry »

Wer einmal einen Wellnessurlaub in Österreich gemacht hat, möchte wahrscheinlich nie wieder woanders hin. Umgeben von der großartigen Natur kann man in einem der Falkensteiner Wellnesshotels einmal den Alltag hinter sich lassen, entspannen, genießen und sich verwöhnen lassen.

Traditionelle Rezepte und regionale Besonderheiten sind der Schlüssel

Das besondere an einem Wellnessurlaub in Österreich ist, dass man Körper und Seele miteinander in Einklang bringen kann. Ein jedes Hotel ist reizvoll und hat sich die Eigenheiten der jeweiligen Region zum Vorbild genommen. So ist nicht nur die moderne Architektur der Gebäude in die vorhandene, klassische Bausubstanz eingefügt, auch die Küche und der Spa-Bereich orientieren sich mit speziellen Angeboten an der Region.

Mit einem exklusiven Angebot von regionalen und mediterranen Speisen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Küchen des Hotels verwenden ausschließlich marktfrische Produkte der Region und kombinieren so die bodenständige österreichische Küche mit der leichten, teilweise experimentellen Küche des Südens. Da bei einem Wellnessurlaub in Österreich aber auch auf den Körper und dessen Ernährung geachtet werden soll, bieten die Hotels neben den leichten Speisen der Alpe Adria Kulinarik ein metabolisches Menü an. Hier wird den Gästen erklärt, wie sie die Ernährungsweise auch zu Hause umsetzen und weiterführen können.

Sich verwöhnen lassen und die Natur genießen

Wellness im Falkensteiner Hotel

Wellness im Falkensteiner Hotel

Ein jedes Hotel wartet mit einem riesigen Spa-Bereich auf, der sowohl einzelne, auf unterschiedlichste Weise gestaltete, Behandlungsräume beinhaltet als auch verschiedene Saunen und Fitness-Bereiche. Neben dem klassischen Angebot der Massage variieren die einzelnen Häuser in ihrem Angebot. So sind eine Kräuterspirale und eine Erdsauna in der einen Anlage zu finden, während eine andere Anlage auf die Kraft der Thermalquellen setzt und diese auf exklusive Weise in das Angebot einbaut. Wer einen Wellnessurlaub in Österreich bucht, kann sich sicher sein, dass in allen Anwendungen ausschließlich hochwertige Produkte auf natürlicher Basis verwendet werden. Große Wasserlandschaften zum Erholen oder Sporttreiben sind in allen Häusern zu finden. Aktivitäten im Freien mit dem Erkunden der Landschaft und den natürlichen Besonderheiten der Region sind ebenfalls Teil der Erholung.

Gemeinsam erholen und den Alltag hinter sich lassen

Einen Wellnessurlaub in Österreich mit all seinen Besonderheiten, der regionalen Küche, der Exklusivität und der verwendeten regionalen Naturmaterialien bietet die Gelegenheit, die Seele einmal baumeln lassen zu können. Es gibt vielerlei Gründe einen Wellnessurlaub zu planen. So erfreuen sich Junggesellinnen-Abschiede wachsender Beliebtheit oder ein romantischer Wochenendurlaub mit dem oder der Liebsten zwischendurch sind schöne Anlässe, um sich gemeinsam zu erholen und die freie Zeit zu genießen. Aber auch ohne wichtigen Anlass ist es ratsam, einen solchen Urlaub zu machen. Manchmal bewirkt ein bisschen Abstand vom Alltag Wunder; die Fürsorge anderer vermag es, verbrauchte Ressourcen wieder aufzufüllen.

Wer Fernreisen liebt, möchte mit Sicherheit auch mal gern den fünften Kontinent dieser Erde, Australien, kennenlernen. Von Deutschland (Frankfurt/Main) aus sind es bis Sydney fast 16.500 Kilometer, mit einem Zwischenstopp in Bangkok (Thailand) werden etwa 21 bis 23 Stunden benötigt. Somit eine sehr lange und weite Reise, die gut geplant werden sollte. Vor allem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sollten auf solch einer Reise vorab geplant werden, denn die Zeit ist zu kostbar, um sich mit Kleinigkeiten aufzuhalten. Wer zum ersten Mal nach Australien reist, sollte jedoch mindestens drei Wochen einplanen, um das Wichtigste zu sehen.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Australien

Die Sehenswürdigkeiten in Australien sind ein echtes Erlebnis. Einfach gigantisch diese Bauwerke, die Städte, die Museen und Galerien, die botanischen Gärten. Australien ist ein Land der gigantischen Ausmaße, die für einen Europäer unvorstellbar sind und ein Land der Kontraste. Diese Kontraste können auch in den Sehenswürdigkeiten bewundert werden.

Der Süden und Südwesten Australiens

Die wohl wichtigsten Städte, die jeder Tourist sehen muss, sind die Städte Melbourne, Canberra und Sidney. Mitten in Melbourne liegt der Queen Victoria Markt, der nicht nur Fleisch, Fisch und Gemüse zu bieten hat, sondern auch Kleidung, Schmuck und etliche Souvenirs. In den einschlägigen Cafés und Restaurants werden kulinarische Köstlichkeiten angeboten. Das Wahrzeichen der Stadt Melbourne ist das Royal Exhibition Building, ein herausragendes Gebäude aus dem Jahr 1880, dessen Kuppel an den Dom in Florenz erinnert. Canberra, die Hauptstadt Australiens gehört ebenfalls auf das Besucherprogramm. Denn hier befinden sich zahlreiche Bauwerke und Museen sowie der botanische Garten, der zahlreiche heimische Pflanzen beheimatet. Eine der beliebtesten Städte in Australien ist wohl Sydney mit der berühmten Sydney Harbour Bridge, das Opernhaus und das Sydney Aquarium. Die Hauptstadt des Bundesstaates Südaustralien ist Adelaide, hier ist das Naherholungsgebiet Adelaide Hills zu empfehlen, welches auch von vielen Einheimischen genutzt wird.

Die größte Insel Australiens

Australien, wer wusste es, hat über 8.200 Inseln und die größte davon ist Tasmanien, die unweigerlich an Irland erinnert. Eine herrliche Landschaft mit Bergen, Seen, Mischwäldern, Regenwäldern und Stränden, einfach eine unverwechselbare Landschaft, die jeder Tourist einmal sehen sollte, der seinen Urlaub in Australien verbringt. Allein die Hauptstadt Hobart ist eine einzige Sehenswürdigkeit mit Hafen, historischen Gebäuden und interessanten Museen.

Resümee

Wer nun seine nächste Reise nach Australien planen möchte, der sollte auf Urlaubshighlights.de auf den Artikel Down Under – Die Top 10 Australiensgehen. Wer einmal Australien besucht hat, wird diese Erinnerungen ein Leben lang im Gedächtnis behalten.

Urlaub in Österreich ist die beste Möglichkeit, einfach mal vom Alltagsleben zu entspannen. Ob es nach Wien, Linz oder Salzburg geht: Urlaub soll die bestmögliche Entspannung bieten und einfach einmal die Seele baumeln lassen. Read the rest of this entry »

Wer im Urlaub Neues entdecken und unvergessliche Erlebnisse generieren möchte, sollte das für ihn perfekte Reiseziel wählen. Häufig fällt die Entscheidung schwer und es ist gar nicht so einfach möglich, alle Interessen der Familie unter einen Hut zu bringen und ein Ziel zu wählen, an dem die ganze Familie sich die Vorstellung vom perfekten Urlaub erfüllen kann. Doch die Probleme entstehen nicht weil es zu wenig Angebote gibt, sondern weil in vielen Fällen wichtige Informationen wählen und der interessierte Urlauber gar nicht weiß, was für Erlebnisse und Attraktionen ihn an einem bevorzugten Reiseziel erwarten. Häufig sind die Sehenswürdigkeiten bekannt, welche aber noch lange nicht den alleinigen Reiz eines Landes oder einer Region ausmachen. Read the rest of this entry »